Startseite

Startseite

Jollenwandern was ist das?

Eigentlich ist es ganz einfach: Jemand beschrieb es mal relativ passend mit „Backpacking auf dem Wasser“, Das Reise mit kleinen Booten, ob nun nur ein Wochenende oder auch mehrwöchig, schlafen im Zelt oder unter freiem Himmel an Bord oder an Land, seine Freizeit fernab des Alltagsstresses im Einklang mit der Natur zu verbringen. Raus kommen, abschalten.

In Zeiten wo Boote unter 30 Fuß oder gar offene Jollen als nicht oder nur sehr bedingt tauglich angesehen werden um damit länger als einen Nachmittag oder eine Regatta auf dem Wasser zu sein habe ich mir mit dieser Seite zum Ziel gesetzt das „alte“ und schöne Freizeitbeschäftigung Jollenwandern wieder populärer zu machen und Menschen für diese schöne Art zu reisen begeistern hier alle möglichen Tipps und Tricks, Boote, Reviere usw. vorzustellen.

Es braucht nicht viel Technik, Ausrüstung und Geld um sicher und angenehm auch mal länger als ein paar Stunden auf dem Wasser unterwegs zu sein.

Da dieses Projekt sich noch im Aufbau befinden ist bedarf es der Mithilfe wenn ihr also Anregungen habt oder selber Beiträge beisteuern wollt seid ihr herzlich eingeladen euch per Twitter oder Mail bei mir zu melden.

Viel Spaß! Hannes

Go small, go simple, Go now!